Freiwillige Feuerwehr Frankenberg/Sa.
Freiwillige Feuerwehr
Frankenberg/Sa.
11.01.2019 - Wichtiger Hinweis aller Rettungskräfte

An dieser Stelle möchten wir wieder einmal ein wichtiges Thema ansprechen. Jeder der Hilfe benötigt, kann diese über den Notruf 112 Feuerwehr und Rettungsdienst anfordern. Im Normalfall sind die Rettungskräfte auch recht schnell am Einsatzort. 

Schwierig wird es für uns, wenn der Melder keine genaue Ortsangabe manchen kann oder wenn Hausnummern schlecht lesbar oder gar nicht erst vorhanden sind. Deshalb bitte immer für lesbare Hausnummern sorgen. Diese sollten auch bei Nacht gut sichtbar sein. Bei schwer zu findenden Grundstücken wäre es sinnvoll, am Zufahrtsweg einen Einweiser zu positionieren. Bitte sensibilisieren Sie auch Ihre Nachbarn zu diesem Thema. Nur so können wir Ihnen schnelle Hilfe leisten, denn im Notfall kommt es auf jede Minute an. 

Sollten Sie ortsfremd sein und können hier keine genauen Angaben machen, gibt es auch hier mehrere Möglichkeiten, die Rettungskräfte an den Einsatzort zu bekommen. Orientieren Sie sich in Ihren Umfeld an markanten Punkten, Kilometersteinen oder anderen auffälligen Punkten. Eine ganz genaue Positionsangabe erhalten Sie mittels GPS (Geografisches Positionierungs System). Fast jedes moderne Smartphone oder Navigationssystem arbeitet mit Hilfe von GPS. Die exakten Längen- und Breitengrade Ihres Standortes sind dort ablesbar. Mithilfe dieser Daten können die Rettungskräfte schnell und vor allem metergenau zum Einsatzort geführt werden. 

 

Team Öffentlichkeitsarbeit 

Aktuell
07.12.2019
Stadtwehr Frankenberg
02.12.2019
Stadtwehr Frankenberg
28.11.2019
Stadtwehr Frankenberg
05.11.2019
Stadtwehr Frankenberg
16.10.2019
Stadtwehr Frankenberg