Freiwillige Feuerwehr Frankenberg/Sa.
Freiwillige Feuerwehr
Frankenberg/Sa.
16.11.2019 - Verkehrsunfall
Einsatznummer:
141
Örtlichkeit:
B180, zwischen Frankenberg und Altenhain
Dauer:
2 Stunden 12 Minuten
Einsatzbericht:

Am heutigen Nachmittag wurden wir um 14:18 Uhr von der Leitstelle Chemnitz zu einem Verkehrsunfall auf die B180 Richtung Altenhain alarmiert. Dort war ein PKW aus bisher noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Die Fahrerin wurde schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

 

Wir sicherten zuerst die Unfallstelle ab und unterstützten den Rettungsdienst bei der Rettung der Frau aus dem Fahrzeug. Nachdem sie dann in den Hubschrauber gebracht wurde, reinigten wir die Fahrbahn und banden ausgelaufene Betriebsmittel ab. Als das Unfallfahrzeug dann auf den Abschleppwagen verladen war, konnten wir die restlichen Ast- und Trümmerteile noch entfernen. Weiterhin entfernten wir noch einige Äste des Baumes, da die Gefahr bestand, das sie beim nächsten Windstoß herabstürzen könnten. 

 

Nach etwa 2 Stunden übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei und rückten wieder ein. 16:30 Uhr waren wir dann wieder vollständig einsatzbereit. 

 

Kameraden im Einsatz:   12     FFW Frankenberg 

                                               5     LG Altenhain 

Fahrzeuge:
Bilder vom Einsatz:
Aktuell
07.12.2019
Stadtwehr Frankenberg
02.12.2019
Stadtwehr Frankenberg
28.11.2019
Stadtwehr Frankenberg
05.11.2019
Stadtwehr Frankenberg
16.10.2019
Stadtwehr Frankenberg