Freiwillige Feuerwehr Frankenberg/Sa.
Freiwillige Feuerwehr
Frankenberg/Sa.
11.08.2020 - Unwetterschäden
Einsatznummer:
60 - 62
Örtlichkeit:
Stadtgebiet Frankenberg
Dauer:
2 Stunden
Einsatzbericht:

Um 14:07 Uhr wurden wir durch die Leitstelle Chemnitz zu einer überfluteten Straße auf die August-Bebel-Straße Ecke Feldstraße alarmiert.

 

Dort war die Fahrbahn überflutet, ein Gullideckel wurde ausgehoben und war fast nicht mehr sichtbar, sodass Gefahr für die Verkehrsteilnehmer bestand. Wir entfernten das Schmutzsieb, sodass das Wasser ungehindert ablaufen konnte.

 

In der Folge erreichte uns 14:24 Uhr eine weitere Alarmierung. Auf der Albert-Schweitzer-Straße befand sich in einem Einfamilienhaus Wasser im Keller. Dieses pumpten wir ab.

 

Weiterhin ging es noch auf die Humboldtstraße, dort wurde ein Ablass in einem Keller sowie ein Fallrohr freigemacht, damit das Wasser ungehindert ablaufen konnte. Über die Humboldtstraße bis hin zum Markt entfernten wir noch aus einigen Gullis die Schmutzsiebe.

 

Kameraden im Einsatz:                        12     FFW Frankenberg

                                                                    5     FFW Langenstriegis

 

Fahrzeuge:
Bilder vom Einsatz:
Aktuell
05.09.2020
Stadtwehr Frankenberg
07.08.2020
Ortsfeuerwehr Mühlbach / Hausdorf
23.07.2020
Stadtwehr Frankenberg
30.06.2020
Löschgruppe Altenhain
26.06.2020
Stadtwehr Frankenberg